Hallo zusammen,

so langsam wird es draußen kühler und die Sommerkleidung stapelt sich mittlerweile vor dem Bügeleisen – wozu auch sollte man sich jetzt noch die Arbeit machen. Für unseren kleinen Mann brauchten wir ebenfalls dringend ein paar wärmere Sachen. Die meisten gekauften Babyhosen passen zwar noch, aber einfacher Jerseystoff ist mittlerweile zu dünn und mit Strumpfhose darunter spannen sie nun doch ein wenig. Höchste Zeit für etwas Neues.

Nur leider sind schöne Hosen meistens teuer. Auf dem Babybasar fand ich auch nichts Passendes, also habe ich aus einem warmen Sweatshirtstoff aus Baumwolle mit kuscheliger Innenseite eine Hose selbst genäht. Den Schnitt habe ich einfach von einer anderen Hose kopiert, die sehr gut passte. Und das Muster ist eigens mit Textilfarbe gestempelt (das Design gab es ja schon bei der Federwiege aus dem letzten Beitrag). Dann fehlte nur noch ein passendes Strickbündchen und mit der neuen Overlock war das ganze zum Glück auch wahnsinnig schnell fertig – denn Zeit ist kostbar :-)

Hier könnt ihr das Ergebnis betrachten. Ein bisschen neidisch bin ich ja schon – die Hose ist innen so wunderbar flauschig. Hätte ich noch genug Stoff hier, würde ich mir glatt das gleiche Exemplar in groß nähen…

Liebe Grüße

Daniela

    • daniela says:

      Hallo Uli,

      die Stempel habe ich selbst gebastelt. Die Motive sind ja sehr einfach, die habe ich von Hand auf Moosgummi übertragen, mit dem Cuttermesser ausgeschnitten, den Moosgummi vorsichtig mit Heißkleber auf ein Stück Plexiglas geklebt und dann mit Textilfarbe gestempelt. Die Farbe ging am besten mit einem Stück Küchenschwamm auf den Stempel draufzutupfen. Dann ordentlich anpressen und zum Fixieren bügeln.

      Liebe Grüße

  1. Isabell says:

    Hallihallo, wo gibt es denn das Schnittmuster, für diese tolle Hose? Ich würde gern auch ein paar Hosen für unser Baby, was im Dezember zur Welt kommt schon nähen
    Danke und LG

    • daniela says:

      Hallo Isabell!

      Das Schnittmuster gibt es leider gar nicht. Ich habe es einfach bei einer gekauften Hose, die meinem Sohn damals gut passte, nachgezeichnet. Aber probiere das doch mal, wenn das Baby da ist – es ist wirklich nicht schwer!

      Ich wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft :)

      LG Daniela

      • Isabell says:

        Dankeschön :-)
        Das hab ich heute auch einfach mal probiert, und es hat supi geklappt. Bin total zufrieden mit meinem ersten Ergebnis;-)
        Mal schauen wie sie dann passt, bei der Babymaus

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>